0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Jetzt neu: o2 DSL-Tarife mit o2 SIM Plus

16.01.2014 - 14:00

Mit o2 SIM Plus hält der Münchner DSL-Anbieter o2 ein besonderes Bonbon für seine DSL-Kunden in petto: Wer einen der drei DSL-Tarife von o2 bucht, kann sich optional o2 SIM Plus dazu bestellen. Mit diesem neuen Angebot, das seit dem 16. Januar verfügbar ist, erhalten DSL-Kunden dann einen Mobilfunktarif für ihr Handy oder Smartphone für null Euro Grundgebühr. Außerdem können sie sich bis zu fünf SIM-Karten bestellen und diese an Freunde und Verwandte weitergeben.

Anrufe zwischen diesen fünf SIM-Karten sind für alle Beteiligten kostenlos. Ebenso sind Telefonate zum o2-Festnetzanschluss von einer dieser SIM-Karten gratis. Neben diesen gebührenfreien Anrufen enthält der o2 SIM Plus Tarif auch eine Flatrate ins gesamte o2 Mobilfunknetz. Für Gespräche ins deutsche Festnetz und in alle anderen deutschen Mobilfunknetze werden pro Minute neun Cent fällig. Auch für SMS, egal in welches deutsche Netz, berechnet o2 diesen Preis. Als einmalige Einrichtungsgebühr stellt der Provider 4,99 Euro in Rechnung.

Dieses o2-Angebot ist allerdings nur online und exklusiv für DSL-Kunden verfügbar. Wer einen günstigen Handytarif mit Smartphone oder ohne von o2 ohne DSL-Tarif haben möchte, wird aber trotzdem nicht leer ausgehen müssen. Denn der Münchner Anbieter wartet mit einer ganzen Reihe günstiger Angebote auf – und die finden Kunden beispielsweise in einem Mobilfunk Tarifvergleich.

o2 DSL-Tarife mit exklusiven Cashbacks bei CHECK24

Sämtliche DSL-Tarife von o2 finden Kunden, die ihren Internetanbieter wechseln möchten, im DSL-Tarifvergleich von CHECK24. Hier finden sie die Allnet-Flatrates o2 DSL All-in S, o2 DSL All-in M und o2 DSL All-in L in all ihren verfügbaren Varianten, zum Beispiel mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten oder ohne Mindestvertragslaufzeit. In der monatlichen Grundgebühr unterscheiden sich beide Varianten nicht. Jedoch im exklusiven Angebot von CHECK24: denn wer sich für einen der o2 DSL-Tarife mit Mindestvertragslaufzeit entscheidet, erhält einen Cashback in Höhe von 40 Euro bei Wahl des Tarifs DSL All-in S oder in Höhe von 60 Euro bei Wahl des Tarifs DSL All-in M oder DSL All-in L.

Diesen Betrag überweist CHECK24 allen Kunden, die sich für einen entsprechend gekennzeichneten DSL-Tarif entschieden haben, sogar direkt auf das bei Bestellung angegebene Bankkonto. Dazu müssen sie lediglich die erste Rechnung über den neuen DSL-Tarif binnen vier Wochen nach Rechnungsdatum an CHECK24 senden – per Brief oder per E-Mail.

DSL-Tarife online vergleichen und günstige Angebote entdecken

Neben diesen Vorzugsangeboten für DSL-Tarife von o2 hält CHECK24 noch so manche Überraschung für seine Kunden bereit. Denn auch auf die Tarife anderer Internetanbieter im Vergleich spendiert das Online-Vergleichsportal exklusive Cashbacks. Beispielsweise auf Doppelflatrates von Kabelanbietern wie Kabel Deutschland, wo bis zu 80 Euro Cashback winken. Oder auf die DSL-Tarife von anderen DSL-Providern wie Vodafone oder 1&1. Auch regionale Anbieter kommen bei CHECK24 nicht zu kurz. Kunden aus Bayern können unter anderem günstige DSL-Tarife von Lokalmatador M-net bestellen. Und sich damit sagenhafte Cashbacks von bis zu 150 Euro sichern.

(awa)

Weitere Artikel: