0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Günstige DSL Tarife von o2 mit bis zu 60 Euro CHECK24-Cashback

28.11.2013 - 17:00

Ein Wechsel des DSL-Anbieters lohnt sich immer und zu manchen Gelegenheiten lohnt er sich ein wenig mehr. Denn prinzipiell können Kunden, die sich für einen neuen DSL-Tarif entscheiden, aufgrund günstiger Neukunden- und Wechselangebote immer sparen. Und zudem spendiert CHECK24 seinen Kunden je nach Tarifwahl bei Bestellung über das Online-Vergleichsportal einen exklusiven Cashback.

So können aktuell alle Kunden, die über CHECK24 einen neuen DSL Tarif von o2 bestellen, einen Cashback von bis zu 60 Euro auf ausgewählte Tarife einheimsen. Damit CHECK24 den Cashback-Betrag überweisen kann, müssen Kunden nichts weiter tun als die erste Rechnung über den neuen DSL Tarif binnen vier Wochen nach Rechnungsdatum per Brief oder E-Mail an CHECK24 zu senden. Nach erfolgreicher Überprüfung beim Anbieter wird der Betrag dann auf das bei Bestellung angegebene Bankkonto des Kunden überwiesen.

Cashbacks auf alle o2 DSL Tarife mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit

Wenn sich ein Kunde für einen DSL Tarif mit zweijähriger Mindestvertragslaufzeit des Münchner DSL Anbieters o2 entscheidet, erhält er auf jeden Fall einen Cashback. Lediglich die Höhe variiert je nach Tarifwahl. Für den günstigsten DSL Tarif – o2 DSL All-in S mit bis zu 8.000 Kilobit pro Sekunde – spendiert CHECK24 ganze 40 Euro. Mit diesem Tarif stellt o2 seinen Kunden eine günstige Doppelflatrate inklusive Telefonflatrate in alle deutschen Mobilfunknetze zur Verfügung. Allerdings müssen Kunden auch mit einer Datendrosselung leben. Denn wer pro Monat mehr als 100 Gigabyte (GB) Daten verbraucht, dessen Bandbreite wird auf maximal 2.000 Kilobit gedrosselt. Allerdings ist die Drosselungsgrenze von 100 GB hoch angesetzt.

Auch die beiden teureren DSL Tarife von o2 – DSL All-in M und DSL All-in L – beinhalten eine Doppelflatrate für Internet und Festnetz sowie alle deutschen Mobilfunknetze. Bei erfolgreicher Bestellung dieser beiden DSL Tarife lässt CHECK24 sogar einen Cashback von 60 Euro springen. Zudem stellt o2 mit DSL All-in M beziehungsweise DSL All-in L Bandbreiten von bis zu 16.000 oder sogar bis zu 50.000 Kilobit pro Sekunde zur Verfügung.

Leider müssen Kunden, die diesen Tarif bestellen möchten, auch eine Datendrosselung akzeptieren. Allerdings setzt o2 die Drosselungsgrenze mit 300 GB noch höher an. Zudem droht die Bandbreitenbeschränkung erst wenn Kunden drei Monate in Folge diese Datenobergrenze erreicht haben. Ab dem vierten Monat und allen weiteren Monaten greift dann die Datenbremse bei 2.000 Kilobit pro Sekunde. Laut Bundesnetzagentur verbraucht ein durchschnittlicher User pro Monat circa 13 GB – daher ist die o2-Bezeichnung „Fair Flatrate“ für dieses System durchaus berechtigt.

DSL Tarife von o2 vergleichen, günstige Angebote entdecken und einfach online bestellen

Bei Interesse an einem der günstigen DSL Tarife von o2, bleibt für Kunden nichts weiter zu tun als bei CHECK24 viele günstige DSL Tarife zu vergleichen, das passende Angebote zu bestellen und dann schon bald gegebenenfalls einen großzügigen Cashback zu kassieren.

(awa)

Weitere Artikel: