0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Neu bei CHECK24: Günstige Internettarife von Kabelanbieter primacom

08.11.2013 - 12:30

CHECK24 erweitert sein Portfolio an günstigen Internettarifen. Denn mit primacom halten viele weitere attraktive Angebote für einfache Internetflatrates mit Telefonanschluss, Doppelflatrates zum Surfen und Telefonieren sowie Triple Play Tarife zum Surfen, Telefonieren und Fernsehen  Einzug in den CHECK24 Tarifvergleich.

Als regionaler Kabelnetzbetreiber sind die primacom Internettarife hauptsächlich im primacom-Ausbaugebiet in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern verfügbar. Allerdings baut der Anbieter sein Netz stetig aus und hat inzwischen auch viele weitere Regionen erschlossen, zum Beispiel in Teilen von Niedersachsen, Hessen, dem Saarland, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Wer ganz genau wissen möchte, ob günstige primacom Tarife an seiner Anschrift verfügbar sind, der findet es mittels einer kostenlosen Verfügbarkeitsprüfung schnell und einfach heraus.

Mit primacom Internetanschlüssen und 2er Paketen günstig surfen und telefonieren

Kunden, die lediglich einen Internetanschluss zum schnellen Surfen, aber nicht zwingend einen Telefonanschluss oder eine Flatrate ins deutsche Festnetz benötigen, kommen bei primacom besonders günstig weg. Denn eine einfache Internetflatrate nur zum Surfen ist bereits ab 15 Euro monatlich erhältlich. Eine Internetflatrate mit Telefonanschluss und einer Festnetz-Flatrate für zwei Monate zum Testen gibt es bereits ab 19,99 Euro regulär und im ersten Vertragslaufjahr zum Vorzugspreis von nur 9,99 Euro. Bei der Bandbreite haben primacom Kunden je nach Verfügbarkeit die Wahl von bis zu 6.000 Kilobit pro Sekunde bis hin zu maximal 128.000 Kilobit pro Sekunde.

Eine echte Doppelflatrate zum uneingeschränkten Surfen im Netz und Telefonieren ins deutsche Festnetz können sich Kunden mit dem 2er Paket 32 bereits für 29,99 Euro monatlich sichern. Auch hier spendiert primacom während der ersten zwölf Monate der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit einen Vorzugspreis von nur 19,99 Euro Grundgebühr pro Monat. Mit dem 2er Paket 32 stellt primacom einen Internetanschluss mit bis zu 32.000 Kilobit pro Sekunde, die Festnetz-Flat sowie ein Modem zur Verfügung.

Primacom 3er Pakete – surfen, telefonieren und fernsehen auf höchstem Niveau

Wer sich für primacom entscheidet, kann sich auch alle drei Kommunikationsmedien aus einer Hand bestellen. Denn mit seinen 3er Paketen stellt primacom dann neben einem Telefon- und Internetanschluss mit Bandbreiten von bis zu 128.000 Kilobit pro Sekunde auch einen Fernsehanschluss zur Verfügung – und dank des HD-Digitalreceivers können Kunden bis zu 37 Programme in HD genießen. Insgesamt können TV-Kunden von primacom über 100 Fernsehprogramme empfangen.

Interessierte Kunden, die sich einen der günstigen Internetanschlüsse von primacom – als einfache Internet Flatrate, als Doppelflatrate oder als Triple Play Tarif – bestellen möchten, können das umfangreiche primacom Angebot einfach bei CHECK24 mit den günstigen Breitband und DSL Tarifen anderer Internetanbieter vergleichen.

(awa)

Weitere Artikel: