0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

KabelBW Internettarife: Online-Vorteil und Cashback sichern

20.07.2013 - 10:00

Verbraucher in Baden-Württemberg, die bereits einen Fernsehanschluss von KabelBW haben, können sich im vollstem Vertrauen auch für Internet und Telefon an ihren Kabelnetzbetreiber wenden. Denn KabelBW bietet - genau wie die anderen führenden Kabelanbieter Kabel Deutschland, tele columbus und Unitymedia - ebenfalls günstige Doppelflatrates zum unbegrenzten Surfen und für endlose Telefonate ins deutsche Festnetz an.

Wer diese Möglichkeit zum Surfen und Telefonieren bisher außer Acht gelassen hat, verpasst nicht nur eine im Vergleich zu einer DSL-Leitung schnellere und leistungsfähigere Internetverbindung, sondern – vor allem im Fall von KabelBW – auch noch großzügige Sparvorteile.  Denn aktuell spendiert einerseits CHECK24 allen seinen Kunden, die sich für einen der ausgewählten Internettarife von KabelBW entscheiden, einen Cashback von 60 Euro. Und andererseits gewährt KabelBW allen Kunden, die online bestellen, zusätzlich einen Online-Vorteil von 40 Euro.

Während der Online-Vorteil als Rechnungsgutschrift erfolgt, wird der CHECK24-Cashback auf das bei Bestellung angegebene Girokonto ausbezahlt. Dazu müssen Kunden lediglich ihre erste Rechnung über den neuen KabelBW Internettarif binnen vier Wochen nach Rechnungsdatum an CHECK24 senden.

Doppelflatrates von KabelBW mit bis zu 100.000 Kilobit pro Sekunde

Über sein Kabelnetz kann KabelBW seinen Kunden Bandbreiten von bis zu 100.000 kBit/s (Kilobit pro Sekunde) zum Surfen zur Verfügung stellen. Der Vorteil einer Internetverbindung via Kabel anstatt via DSL: Aufgrund der verwendeten Kabel und eingesetzten Technik sind Fernsehkabel weniger störungsanfällig als DSL-Leitungen und haben zudem eine wesentlich höhere Reichweite. Daher konnten Kabelnetzbetreiber von vornherein höhere Bandbreiten anbieten als DSL-Anbieter. Bei KabelBW haben Kunden also die Auswahl zwischen Bandbreiten von 10.000 kBit/s, 50.000 kBit/s und 100.000 kBit/s.

Auf alle KabelBW Doppelflatrates ab einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 50.000 kBit/s können sich CHECK24-Kunden die oben genannten Sparvorteile sichern. Zusätzlich dazu stellt der Anbieter für die Dauer der Mindestvertragslaufzeit auch das Kabelmodem gratis zur Verfügung. Wechselkunden, die von einem anderen Internetanbieter zu KabelBW wechseln und noch mindestens zwei Monate gebunden sind, wird von KabelBW außerdem die Grundgebühr bis zum Ablauf des bestehenden DSL-Vertrages erlassen.

Internettarife vergleichen und einfach online zu günstigem Anbieter wechseln

Die günstigen Internettarife von KabelBW können Kunden aus Baden-Württemberg ganz einfach bei CHECK24 mit den Angeboten vieler anderer Internetanbieter vergleichen. Auch wer noch keinen Fernsehkabelanschluss von KabelBW hat, aber mittels Verfügbarkeitsprüfung herausgefunden hat, dass KabelBW an seiner Adresse verfügbar ist, kann sich natürlich ebenfalls einen entsprechenden Tarif bei CHECK24 bestellen.

(awa)

Weitere Artikel: