0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:
  • »
  • »
  • » Mehr Tempo, gleicher Preis - Kabel Deutschland gibt bei Internettarifen Gas

Mehr Tempo, gleicher Preis - Kabel Deutschland gibt bei Internettarifen Gas

08.11.2011 - 18:40

Kunden von Kabel Deutschland surfen jetzt noch schneller im Internet und bezahlen dafür nicht mehr als vorher. Denn der Münchner Kabelanbieter hat die Bremsen gelockert und gibt nun richtig Gas bei seinen Anschlüssen. Im ersten Gang surfen Kunden mit bis zu 8 Mbit/s und im vierten und höchsten mit bis 100 Mbit/s. Und das Beste: CHECK24 spendiert bei Online-Bestellung einen Extrabonus von 20 Euro auf viele und bis zu 100 Euro auf ausgewählte Kabel Deutschland Tarife.

Die Tarife von Deutschlands größtem Fernsehkabelnetzbetreiber sind für alle geeignet: Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis. Danach staffeln sich auch die Geschwindigkeitsstufen, die Kabel Deutschland neuerdings bei seinen Einfach- und Doppel Flatrate Tarifen anbietet. Für Einsteiger, die von Anfang an ein Rundum-Sorglos-Paket buchen möchten, eignet sich der Tarif ‚Internet & Telefon 16‘ besonders gut. Mit einer Geschwindigkeit von 16 Mbit/s biegen sie auf die Datenautobahn ein. Alle Telefonate ins deutsche Festnetz sind durch eine im Tarif enthaltene Telefonflatrate abgedeckt. Für dieses Paket bezahlen sie während der ersten Hälfte der 24-monatigen Vertragslaufzeit nur 17,90 Euro pro Monat, für die zweite Hälfte - also ab dem 13. Monat - fallen 24,90 Euro pro Monat an. Versüßt wird das Ganze mit einem Extrabonus von 20 Euro in bar von CHECK24.

Mehr Geschwindigkeit, mehr Extrabonus - schneller surfen zahlt sich aus

Wem 16 Mbit/s zu lahm sind, der kann sich einfach für die Doppel Flatrate ‚Internet & Telefon 32‘ entscheiden. Mit diesem unschlagbaren Allrounder und zudem dem günstigsten Doppel Flatrate Tarif, den Kabel Deutschland im Angebot hat, surfen Kunden mit bis zu 32 Mbit/s und telefonieren sorglos ins deutsche Festnetz. Bei Bestellung dieses Tarifs zahlt CHECK24 zudem ein Startgeld von saftigen 100 Euro in bar. Auch wer den Kabelfernsehanschluss gleicht mitbestellt, kassiert diesen Extrabonus. Kunden, die das Gaspedal bis zum Anschlag durchdrücken und mit 100 Mbit/s im Netz surfen und zum Festpreis ins deutsche Festnetz telefonieren möchten, kassieren bei Online-Bestellung von ‚Internet & Telefon 100‘ immer noch ganze 70 Euro Extrabonus von CHECK24.

Egal, ob Warschau oder Istanbul - Hauptsache die richtige Festnetz-Option

Telefonkunden von Kabel Deutschland mit Familie und Freunden in der Türkei oder Polen freuen sich über die folgende Nachricht: Mit den neuen Optionen ‚Best Türkei 500‘ oder ‚Best Polen 500‘ gibt es für nur 7,99 Euro im Monat je 500 Freiminuten in das Festnetz des jeweiligen Landes. Sollte es doch mal mehr zu erzählen geben, fallen für jede weitere Minute nur 4,9 Cent an. Für alle, die gerne und viel in eines der deutschen Mobilfunknetze telefonieren, sind die beiden Optionen ‚Best Mobile 30‘ oder ‚Best Mobile 200‘ maßgeschneidert. Mit ‚Best Mobile 30‘ verfügen Kunden über 30 Freiminuten für nur 3,99 Euro im Monat und mit ‚Best Mobile 200‘ über ganze 200 Freiminuten für 9,99 Euro/Monat. Wenn das Freiminutenkontingent aufgebraucht ist, telefonieren sie zum günstigen Minutenpreis von nur 9,9 Cent.

Einfach, doppelt oder dreifach - mit einem Tarifvergleich immer die günstigste Flatrate finden

Wer sich jetzt auf die Suche nach einem günstigen Tarif zum Surfen und Telefonieren mit monatlichem Festpreis machen möchte, wird bei CHECK24 garantiert fündig. Im großen DSL Vergleich finden Sie nach wenigen Eingaben die attraktivsten Angebote aus über 400 Tarifen und von über 140 Internetanbietern. Zu jedem Tarif zeigt Ihnen CHECK24 den Durchschnittspreis pro Monat an, für den alle anfallenden Kosten und Vergünstigungen über eine 24-monatige Laufzeit verrechnet werden. Nur so wissen Sie ganz genau, wie viel ein Tarif tatsächlich kostet.

(awa)

Weitere Artikel: