0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Internet und Telefon vom Kabelanbieter: gut, günstig und schnell!

21.03.2013 - 18:59

Deutschlands TV-Kabelanbieter können viel mehr als nur gute Unterhaltung direkt ins Wohnzimmer liefern. Denn alle führenden Kabelanbieter wie Kabel Deutschland, Kabel BW, Unitymedia und Telecolumbus bieten auch Doppelflatrate Tarife zum Surfen und Telefonieren an. Bis zu 100.000 Kilobit pro Sekunde können mit einem solchen Internetanschluss eines Kabelanbieters realisiert werden.

Da sich die Kabelanbieter Deutschland untereinander aufteilen, entfällt in diesem Fall für Verbraucher auch die Qual der Wahl. So können Kunden in Bayern, Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Bremen und Hamburg von den vielfältigen Angeboten von Deutschlands führendem Kabelanbieter Kabel Deutschland profitieren. In Brandenburg, Berlin, Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt teilt sich Kabel Deutschland den Markt mit Telecolumbus.

In Baden-Württemberg versorgt Kabel BW die Haushalte mit Fernsehen, Internet und Telefon aus seinem Kabelnetz und in Hessen und Rheinland-Pfalz können Verbraucher entweder einen der günstigen Tarife von Unitymedia oder Telecolumbus bestellen. Um sicherzustellen, welcher Kabelanbieter verfügbar ist, sollten Kunden vor Bestellung eines Tarifs unbedingt kostenlos die Verfügbarkeit an Ihrer Adresse überprüfen.

Schnell surfen und bis zu 100 Euro Cashback von CHECK24 kassieren

Je nach Tarif- und Anbieterwahl sichern sich CHECK24-Kunden aktuell einen exklusiven Cashback. So spendiert das Online-Vergleichsportal zum Beispiel allen Kunden, die den Tarif Clever Power 100 von Kabel BW oder 3Play Premium 150 von Unitymedia bestellen, großzügige 100 Euro direkt aufs Bankkonto. Ganze 80 Euro sichern sich Kunden, die sich beispielsweise für Internet & Telefon 32 von Kabel Deutschland oder die Clever Flat Power 100 von Kabel BW entscheiden. Auf viele andere Doppelflatrates und sogar Triple Play Angebote der Kabelanbieter spendiert CHECK24 exklusive Cashbacks von 20, 60 oder 70 Euro.

Der schnellste Weg um herauszufinden, ob und wenn ja, welcher dieser Internettarife an ihrer Anschrift verfügbar ist, ist der über die kostenlose Verfügbarkeitsprüfung. Hier genügt die Angabe der vollständigen Anschrift und schon wird automatisch und adressgenau überprüft, ob die jeweiligen Internettarife verfügbar sind.

Internettarife bei CHECK24 vergleichen und viele Cashback-Angebote entdecken

Wechselwillige Kunden, die auf der Suche nach einem neuen, günstigen Internettarif sind, wissen nun also um die Möglichkeiten, die ihnen ihr TV-Kabelanbieter womöglich bieten kann. Ein anbieterübergreifender Tarifvergleich hilft dabei, die besten Angebote zu entdecken.

CHECK24-Kunden, die sich für eines der vielen Angebote mit exklusivem Cashback entschieden und online bestellt haben, müssen nach erfolgreichem Vertragsabschluss lediglich die erste Rechnung ihres neuen Anbieters binnen vier Wochen nach Rechnungsdatum per Brief oder E-Mail an CHECK24 senden. Dann wird nach kurzer Rückbestätigung durch den Anbieter die Überweisung des Betrages auf das bei Bestellung angegebene Bankkonto angewiesen.

(awa)

Weitere Artikel: