0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Internettarife vom Kabelanbieter: super-schnell surfen und sparen

08.02.2013 - 15:00

Ob Nord, ob Süd, ob Ost, ob West – die deutschen Fernsehkabelanbieter bauen fleißig an ihren Netzen und erschließen immer mehr Haushalte. Für Verbraucher bedeutet das: beste TV-Unterhaltung und schnelles Internet aus einem Anschluss. Außerdem stehen ihnen mit einem Internetanschluss dann sogar - je nach Tarifwahl - Surfgeschwindigkeiten von bis zu 100.000 Kilobit pro Sekunde (kBit/s) zur Verfügung. Da die Datenübertragung via Fernsehkabel wesentlich weniger störungsanfällig ist als via Telefonkabel, kommt in der Regel auch fast die volle Bandbreite beim Kunden an.

Mehr bezahlen müssen Verbraucher dafür jedoch nicht. Denn Doppelflatrates vom Kabelanbieter sind ähnlich günstig wie andere Internettarife. Aufschluss über die vielen verschiedenen Angebote gibt ein Online-Preisvergleich wie der von CHECK24. Hier können Kunden neben günstigen Tarifen auch viele exklusive Angebote entdecken. So zum Beispiel Cashbacks von CHECK24 von bis zu 80 Euro, die ihnen nach erfolgreicher Bestellung direkt auf ihr Bankkonto überwiesen werden.

Freie Tarifwahl mit bis zu 16.000, 32.000 oder 100.000 kBit/s bei Kabel Deutschland

Kabel Deutschland ist der größte Fernsehkabelnetzbetreiber in Deutschland. In 13 Bundesländern betreibt das in München ansässige Unternehmen inzwischen Kabelnetze und versorgt rund 8,5 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum günstigen Surfen und Telefonieren stellt Kabel Deutschland Verbraucher inzwischen eine große Vielfalt an Internettarifen zur Verfügung. Zunächst haben sie die Wahl zwischen einfachen Flatrates und Doppelflatrates. Außerdem können sie zwischen vielen unterschiedlichen Surfgeschwindigkeiten wählen.

Besonders günstig surfen und telefonieren Verbraucher, die einen Internettarif von Kabel Deutschland online bei CHECK24 bestellen. Denn CHECK24 spendiert zum Beispiel auf das Tarif-Highlight Internet & Telefon 32 von Kabel Deutschland satte 80 Euro Cashback. Auch wer besonders schnell surfen möchte – mit Internet & Telefon 100 Try&Buy – sichert sich diesen Sonderbonus. Auf viele andere Kabel Deutschland Internettarife gibt CHECK24 einen Cashback von 20 Euro oder 60 Euro aus – beispielsweise auf Internet & Telefon 100 zum besonders schnellen Surfen mit bis zu 100.000 kBit/s.

Schnell und günstig surfen mit Internettarifen von Kabel BW, Unitymedia und telecolumbus

Ähnliche exklusive Cashbacks sichern sich auch Verbraucher, die einen Internettarif von Kabel BW, Unitymedia oder telecolumbus bestellen. Ob und wenn ja, welcher TV-Kabelnetzbetreiber verfügbar ist, finden Kunden am besten mit einer adressgenauen Verfügbarkeitsprüfung heraus. Hier müssen sie lediglich ihre Anschrift und Ortsnetzvorwahl eingeben und die Verfügbarkeitsprüfung zeigt nach wenigen Sekunden an, welche Internettarife welches Anbieters verfügbar sind und bestellt werden können. Selbstverständlich bietet CHECK24 diesen Service in seinem DSL Tarifvergleich kostenlos an.

Wer die an seiner Adresse verfügbaren Internettarife geprüft hat, sieht auch gleich, welche der Angebote besonders günstig sind und auf welche CHECK24 einen Cashback spendiert. Um die Überweisung des Cashbacks sicherzustellen, müssen Kunden noch folgendes beachten: Nach erfolgreicher Freischaltung ihres über CHECK24 bestellten Tarifs muss die erste Rechnung des Anbieters binnen vier Wochen nach Rechnungsdatum per E-Mail oder Brief an CHECK24 gesendet werden. Nach Rückbestätigung durch den Anbieter wird die Überweisung dann durchgeführt.

(awa)

Weitere Artikel: