0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:
  • »
  • »
  • » Jetzt neu bei CHECK24: Auslands-Flatrates gleich zum DSL Tarif dazu bestellen!

Jetzt neu bei CHECK24: Auslands-Flatrates gleich zum DSL Tarif dazu bestellen!

06.12.2013 - 14:00

Telefonate ins Ausland - egal, ob innerhalb der EU, innerhalb Europas oder weltweit - können die Telefonrechnung schnell in die Höhe treiben. Wer also regelmäßig ins Ausland telefoniert und dabei nicht immer auf Skype zurückgreifen möchte oder kann, sollte also bereits bei der Wahl seines Anbieters einfach auf dessen Angebot an Auslands-Flatrates achten. Bei CHECK24 geht das nun besonders einfach!

Auf der Suche nach einem neuen Telefon und DSL Tarif können Kunden von CHECK24 von Anfang an dank des neuen Filters für Auslands-Flatrates im DSL Vergleich auswählen, in welche Länder der neue Anbieter eine günstige Telefon-Flatrate anbieten soll. Über eine Liste können Kunden ein oder mehrere Zielländer festlegen. Findet sich die entsprechende Auswahl an Ländern bei einem oder mehreren Internetanbietern, werden diese in der Ergebnisliste angezeigt. Die Kosten für die Auslands-Flatrate sind im monatlichen Effektivpreis von CHECK24 bereits berücksichtigt.

Für die Berechnung des monatlichen Effektivpreises verrechnet CHECK24 alle Kosten und Vergünstigungen, die während einer 24-monatigen Vertragslaufzeit anfallen, miteinander und legt sie auf die Vertragslaufzeit um. So ist für Kunden bereits bei der Auswahl eines DSL Tarifs ersichtlich, wie viel ihr neuer Tarif tatsächlich kosten wird. Unliebsame Überraschungen bei der ersten Rechnung wie Zusatzkosten für Hardware, eine Installationsgebühr oder Anschlussgebühr, die in Werbeanzeigen gerne verschwiegen werden, liegen so offen.

Auslands-Flatrates bereits für unter 4 Euro pro Monat

Eine Auslands-Flatrate, die beispielsweise unbegrenzte Telefonate ins benachbarte EU-Ausland, in die USA, nach Kanada und Australien ermöglicht, ist ergänzend zu DSL Tarifen der Telekom bereits für nur 3,94 Euro monatlich zu haben. In manchen Fällen ist eine solche Auslands-Flatrate sogar günstiger als ein Anruf via Skype. Auch andere Internetanbieter, wie zum Beispiel Vodafone oder o2, haben ähnliche günstige Auslands-Flatrates im Portfolio. Mit diesen beiden Anbietern können Kunden ab 3,95 Euro pro Monat beziehungsweise 4,99 Euro monatlich per Flatrate in zahlreiche Länder Europas telefonieren.

Auch die führenden Kabelanbieter wie Kabel Deutschland, KabelBW und Unitymedia bieten ergänzend zu ihren Telefon- und Internettarifen günstige Auslands-Flatrates an. Hier sind Kunden bereits ab 3,99 Euro (Kabel Deutschland) oder 5,00 Euro (KabelBW und Unitymedia) monatlich für eine Telefonflatrate ins europäische Ausland dabei. Einzig Kabelanbieter Tele Columbus schert aus und bietet keine Telefonflatrate ins Ausland an. Je nach Land und pro Minute berechnet Tele Columbus zwischen 0,05 Euro und 1,30 Euro.

DSL Tarife vergleichen und günstige Auslands-Flatrates gleich dazu bestellen

Wer also auf der Suche nach einem neuen Internetanbieter ist und auch gleich mit einem neuen Tarif eine günstige Auslands-Flatrate hinzubestellen möchte, dem bietet sich im DSL Vergleichsergebnis von CHECK24 neuerdings also ganz bequem die Möglichkeit dazu: einfach das gewünschte Land oder die gewünschte Länder aus der Liste auswählen und vergleichen.

(awa)

Weitere Artikel: