0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Allez, allez: Titel für Deutschland, Freimonate für dich!

12.05.2016 - 15:56

Mit dem Spiel zwischen Frankreich und Rumänien beginnt am 10. Juni im Stade de France bei Paris die EURO 2016. 24 Mannschaften aus ganz Europa werden in 51 Spielen um den Titel Europameister 2016 kämpfen. Parallel dazu habt ihr die Chance, Sparmeister 2016 werden. Denn wenn Deutschland den Titel holt, spendieren euch Tele Columbus oder Primacom zwei Freimonate für euren neuen Internetanschluss.

Und dafür müsst ihr nicht jahrelang trainieren und euch mit den besten Kickern Europas messen. Es reicht, wenn ihr zwischen dem 11. Mai und 09. Juli 2016 als Neukunde eine 2er Kombi 120, 2er Kombi 200 oder 2er Kombi 400 von den Kabelanbietern Tele Columbus oder Primacom (je nach Verfügbarkeit an eurer Adresse) online bestellt – und Deutschland dann am 10. Juli den Titel Europameister 2016 holt.

Wenn ihr als zwölfter Mann gemeinsam mit der deutschen Nationalelf diese Hürden meistert, schreibt euch Tele Columbus beziehungsweise Primacom zweimal die Grundgebühr für einen der oben genannten Tarife auf der September-Rechnung gut.


Bis zu 60 Euro Cashback extra


Wer diese Vorlage von Tele Columbus und Primacom schnell verwandelt und eine neue bis zu 120 oder 200 MBit/s schnelle Doppelflatrate über CHECK24 bestellt, sichert sich aktuell noch eine Extra-Prämie obendrauf.

Wir spendieren euch nämlich je nach Tarifwahl einen Cashback in Höhe von bis zu 60 Euro. Dieser Cashback wird ausbezahlt, wenn der Vertrag zustande kommt und die erste Rechnung binnen vier Wochen nach Rechnungsdatum per E-Mail oder Upload bei CHECK24 eingereicht wird.
 

Mit Highspeed ins Internet, mit Tempo zum Titel


Wenn ihr an das Netz von Tele Columbus beziehungsweise Primacom angeschlossen seid und einen der Highspeed-Internettarife der beiden Anbieter nutzen könnt, profitiert ihr neben günstigen Preisen auch von extrem hohen Bandbreiten.

Denn beide bieten Tarife mit bis zu 400 MBit/s an: Eine Bandbreite, die es bisher noch nicht bei vielen Anbietern gibt. Surfen, zocken, streamen – mit bis zu 400 MBit/s wird all das zum Genuss. Auch 200 MBit/s oder „nur“ 120 MBit/s sind bereits Anschlussgeschwindigkeiten, von denen die meisten Internetnutzer nur träumen können. Doch als Kunde von Tele Columbus oder Primacom ist es kein Traum mehr.

Ob diese Highspeed-Tarife auch bei euch verfügbar sind, könnt ihr mit wenigen Klicks herausfinden. Die DSL Verfügbarkeitsprüfung von CHECK24 weiß es nämlich ganz genau. Ihr müsste nur eure Adresse mit Straße, Hausnummer, Vorwahl und Wohnort angeben und wenige Augenblick später wird euch das Ergebnis präsentiert.

(awa)

Weitere Artikel: