0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

DSL Tarife: Tele Columbus startet Herbstoffensive

15.10.2010 - 22:32

Der Kabel-Netzbetreiber Tele Columbus hat vor Kurzem sein Portfolio von DSL Tarifen erweitert und bietet jetzt superschnelle Internet-Anschlüsse mit bis zu 100.000 kBit/s an. Zudem beträgt die Mindestvertragslaufzeit für die DSL Tarife statt 24 künftig nur noch kundenfreundliche zwölf Monate.

Telecolumbus betreibt in Deutschland ein eigenes Kabel-TV-Netz über das man auch superschnell im Internet surfen kann. Entstanden aus dem Zusammenschluss einiger kleinerer regionaler Anbieter, sind die TV- und DSL-Produkte zwar nicht flächendeckend, aber dennoch in vielen Teilen Deutschlands verfügbar. Das Unternehmen erreicht heute etwa 2,3 Millionen Haushalte mit seinen Produkten rund um TV, Internet und Telefon.

Wie alle Kabelnetz-Betreiber hat Tele Columbus sein Netz stetig erweitert und modernisiert. Daher sind jetzt auch superschnelle DSL Tarife mit bis zu 100.000 kBit/s Download-Geschwindigkeit verfügbar. Gerade für Online-Videotheken, Online-Gaming oder andere aufwändige Online-Anwendungen sind solche schnellen DSL-Anschlüsse ideal.

DSL Doppel-Flatrate für unter 20 Euro

Neben reinen Internet-Paketen, bei der Kunden aus unterschiedlichen DSL-Geschwindigkeiten bis zu 100.000 kBit/s wählen können, sind auch verschiedene Komplett-Pakete im Angebot. Die 2er Kombi für unbegrenztes Surfen im Internet mit bis zu 6.000 kBit/s und Flatrate ins deutsche Festnetz ist seit Kurzen für sehr günstige 19,99 Euro monatlich erhältlich.

Die 3er Kombi, die neben der Doppel-Flatrate für Internet (16.000 kBit/s) und Telefon auch einen digitalen TV-Basisanschluss enthält ist bereits ab 29,99 Euro Monatsgebühr verfügbar. Voraussetzung für die Nutzung aller Features der 3er Kombi ist ein entsprechender Receiver, durch den Zusatzkosten entstehen können. Verschiedene Programmpakete für digitales Fernsehen sind ebenfalls auf Wunsch verfügbar. Abhängig von der Verfügbarkeit können auch bei diesem Paket DSL-Geschwindigkeiten von bis zu 100.000 kBit/s gebucht werden.

DSL Pakete: Mindestvertragslaufzeit nur noch zwölf Monate und Anschlussgebühr geschenkt!

Kundenfreundlich zeigt man sich bei der Mindestvertragslaufzeit für DSL Tarife: Betrug diese bis vor kurzem für alle DSL-Verträge noch 24 Monate, ist diese nun für alle DSL Pakete auf zwölf Monate reduziert worden. Der Kunde ist dadurch nicht übermäßig lange an seinen DSL Anbieter gebunden, sondern kann sich regelmäßig nach neuen attraktiven DSL Tarifen umsehen.

Als zusätzlichen Bonus sparen alle Kunden, die bis einschließlich 27. Oktober 2010 ein DSL Paket bestellen, den Anschlusspreis in Höhe von 49,90 Euro. Zudem erhalten sie die für den DSL- und Telefon-Anschluss notwendige Basis-Hardware für die Vertragslaufzeit kostenlos zur Verfügung gestellt. WLAN ist gegen einen kleinen Aufpreis erhältlich.

Alle neuen Tele Columbus DSL Tarife im Vergleich zu anderen DSL Anbietern finden Sie übersichtlich dargestellt im DSL Vergleich von CHECK24.

(hk)

Weitere Artikel: