0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

DSL: Mit Entertain SAT oder IPTV schaut niemand in die Röhre

20.04.2012 - 16:57

Am 30. April 2012 endet die analoge Satellitenübertragung des Fernsehprogramms. Wer bis dahin nicht auf eine der möglichen Alternativen wie digitalen Satelliten-Empfang oder IPTV umgerüstet hat, schaut im wahrsten Sinne des Wortes in die Röhre. Denn der TV-Bildschirm bleibt dann schwarz. Wer aber rechtzeitig umrüstet und sich für eine der Alternativen wie Entertain SAT von der Telekom oder IPTV zum Beispiel von Vodafone entscheidet, der hat nichts zu befürchten.

Im Portfolio der beiden großen DSL Anbieter Telekom und Vodafone finden sich Tarife mit TV-Programm, das dabei entweder über IPTV oder über ein digitales Satellitensignal übertragen wird. IPTV bietet außer einer umfangreichen Sendervielfalt auch noch Vorteile wie zeitversetztes Fernsehen oder eine Online-Videothek.

Telekom-Kunden haben die Wahl: Fernsehen via IPTV oder Satellit

Wer noch auf der Suche nach einer Alternative für den analogen TV-Empfang über Satellit ist, der kann sich bei der Telekom für eines der beiden folgenden Angebote entscheiden: Entertain SAT und Entertain Comfort. Egal, für welches der Angebote Kunden sich entscheiden: mit dabei ist natürlich immer ein DSL- und Telefon-Anschluss inklusive Flatrate für beides mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 16.000 kBit/s. Der Unterschied zwischen Entertain SAT einerseits und Entertain Comfort andererseits liegt in der Übertragungsweise.

Bei Entertain SAT wird das TV-Programm via Satellitensignal übertragen und dazu benötigen Kunden einen speziellen Sat-Receiver, den Kunden als Option bei der Telekom für die Dauer der Mindestvertragslaufzeit mieten können. Ausgestattet mit dieser Ausrüstung und dem DSL Tarif Entertain SAT empfangen Kunden dann bis zu 270 TV-Sender, können zeitversetztes Fernsehen nutzen und auf ein umfangreiches TV-Archiv sowie eine Online-Videothek zugreifen.

Der Telefon und DSL Anschluss wird wie gewohnt über die Telefonleitung realisiert. Das Entertain SAT Angebot der Telekom empfiehlt sich besonders für Kunden, die in einer Region ohne schnelle DSL Anschlüsse wohnen. Denn dieser DSL Tarif ist eine gelungene Mischung aus einem herkömmlichen DSL und Telefonanschluss mit TV-Programm per Satellitenübertragung.

Alternativ dazu können Kunden auch die neueste Übertragungstechnik, nämlich IPTV, mit dem DSL Tarif Entertain Comfort bestellen. Dabei wird das TV-Signal über die Internetleitung realisiert. Bei Entertain Comfort werden bis zu 140 TV-Sender eingespeist, zeitversetztes Fernsehen sowie der Zugriff auf das TV-Archiv und die Online-Videothek sind natürlich ebenfalls möglich. Außerdem surfen sie mit bis zu 16.000 kBit/s im Internet und telefonieren unbegrenzt ins deutsche Festnetz.

IPTV von Vodafone mit gratis Entertainment-Hardware

Auch Vodafone bietet zwei DSL Tarife mit IPTV an, ein Mal mit einer DSL Geschwindigkeit von 16.000 kBit/s und ein Mal mit 50.000 kBit/s. Mit diesem IPTV-Angebot sichern sich Kunden bei Bestellung einen DSL und Telefonanschluss mit Flatrate zum Surfen und unbegrenzten Telefonieren ins deutsche Festnetz. Außerdem empfangen sie ungefähr 50 Free-TV-Programme und zwölf HD-TV-Programme. Der Zugriff auf eine umfangreiche Online-Videothek mit etlichen Hollywood-Blockbustern ist genauso gegeben wie die Möglichkeit, unterschiedliche Film- und Serien-Pakete dazu zu buchen.

Außerdem sichern sich Kunden, die sich für einen der Triple Play DSL Tarife von Vodafone entscheiden, aktuell zahlreiche Vorteile: eine exklusive CHECK24-Gutschrift in bar in Höhe von 30 Euro, ein Startguthaben von 50 Euro und die gratis Entertainment-Hardware von Vodafone. Die Gutschrift von CHECK24 sichern sich Kunden, indem sie den DSL Tarif online bei CHECK24 bestellen und binnen vier Wochen nach Rechnungsdatum die erste Rechnung von Vodafone per E-Mail oder Post an CHECK24 senden. Das Startguthaben von Vodafone wird auf einer ersten Rechnung gutgeschrieben.

Triple Play Tarife im Online Tarifvergleich von CHECK24

Alle oben genannten Triple Play DSL Tarife von der Telekom und Vodafone finden Kunden im DSL Tarifvergleich von CHECK24. Hier können alle Triple Play Tarife miteinander verglichen werden. Sortiert nach günstigstem Durchschnittspreis pro Monat, der sich aus allen, während der Vertragslaufzeit anfallenden Kosten und Vergünstigungen errechnet, erhalten Kunden so einen perfekten, transparenten Überblick über das Angebot an Triple Play Tarifen.

(awa)

Weitere Artikel: