0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Deutliche Zinssenkung beim ADAC Autokredit

27.02.2015 - 12:00

Der zweckgebundene Autokredit, den der ADAC gemeinsam mit der Berliner Landesbank (LBB) anbietet, ist seit heute über den kostenlosen CHECK24-Autokreditvergleich zu deutlich günstigeren Konditionen erhältlich. Die Fahrzeugfinanzierung des Automobilclubs ist für Darlehensbeträge zwischen 2.500 und 50.000 Euro mit Laufzeiten zwischen einem und sieben Jahren erhältlich.

Während für die kurzen Laufzeiten zwischen zwölf und  60 Monaten zuvor 3,95 Prozent Effektivzins fällig wurden, zahlen unsere Kunden ab heute nur noch 3,59 Prozent – bei längeren Laufzeiten bis maximal 84 Monaten müssen Fahrzeugkäufer beim ADAC Autokredit jetzt nur noch 3,99 Prozent effektiv – statt zuvor 4,5 Prozent – zahlen. Über alle Laufzeiten ist das also eine Zinssenkung, die sich wirklich sehen lassen kann und zudem im Geldbeutel bemerkbar macht.

Günstige Finanzierung für Wohnmobile, Motorräder oder Oldtimer

Finanzieren Sie Ihr Traumauto jetzt über den CHECK24-Autokreditvergleich noch günstiger.
Abgesehen von den günstigen Konditionen unterscheidet sich das Kreditangebot von ADAC und LBB durch einen weiteren Vorteil von Finanzierungen anderer Banken und Vermittler: Der Automobilclub ermöglicht es Verbrauchern mit dem zweckgebundenen Darlehen, neben Neu- und Gebrauchtfahrzeugen auch Motorräder, Wohnmobile und Wohnwagen oder sogar Oldtimer zu finanzieren. Während der Laufzeit kann der Darlehensnehmer zudem jederzeit kostenfreie Sondertilgungen oder sogar eine Gesamttilgung der offenen Kreditschuld vornehmen.

Wurde das Wunschfahrzeug über den ADAC-Autokredit gekauft, muss der Fahrzeugbrief bis zur vollständigen Rückzahlung des Geldbetrages bei der Bank hinterlegt werden. Dadurch hat das Institut eine gute Absicherung gegen einen möglichen Zahlungsausfall und damit ein geringeres Risiko bei der Darlehensvergabe hat, kann die Finanzierung zu besonders günstigen Konditionen ausgegeben werden. Die Zinsen des ADAC-Darlehens werden darüber hinaus bonitätsunabhängig vergeben, daher erhält jeder Kunde, der als Kreditnehmer akzeptiert wird, den gleichen Zinssatz für seinen Kredit.

ADAC-Autokredit auch für Selbstständige und Freiberufler erhältlich

Als eines der wenigen Finanzierungsangebote ist der Autokredit von ADAC und LBB zudem für Verbraucher erhältlich, die einer selbstständigen oder freiberuflichen Tätigkeit nachgehen. Zum Nachweis eines ausreichenden und regelmäßigen Einkommens müssen diese Kunden der Bank gemeinsam mit dem Kreditantrag eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung und Jahresabschlüsse einreichen. Antragssteller, die sich ihren Lebensunterhalt als Arbeiter oder Angestellte verdienen, reichen an dieser Stelle eine Kopie der letzten drei Lohn- und Gehaltsabrechnungen ein.

(asz)

Weitere Artikel: