0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Warum Verbraucher mit einem Autokredit besser fahren

07.02.2013 - 14:00

Wenn der Kauf eines neuen Pkw ins Haus steht, ist die Wahl der richtigen Finanzierung gefragt. Viele greifen dabei zu einem Autokredit. Angesichts der vielen Vorteile dieses Angebots ist das kein Wunder. Denn gegenüber anderen Autofinanzierungen fahren Verbraucher mit dem Darlehen einer Bank günstiger.

Bei Autokrediten handelt es sich in der Regel um Ratenkredite. Dementsprechend erfolgt die Rückzahlung des Schuldbetrags in gleichen Monatsraten. Pkw-Käufer haben so den Vorteil, die anfallenden Zahlungen für die gesamte Vertragslaufzeit kalkulieren zu können. Darüber hinaus wird die Höhe der Beträge an die individuelle finanzielle Situation angepasst. Sofern sich die finanziellen Umstände über die Vertragslaufzeit nicht gravierend verändern, ist die Wahrscheinlichkeit von Zahlungsproblemen sehr gering.

Autobank oder unabhängiges Kreditinstitut?

Nun stellt sich die Frage, welcher Anbieter die besseren Konditionen für einen Autokredit bietet: die herstellergebundene Bank oder das unabhängige Geldinstitut? Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, da beide Finanzierungen Vorteile haben können. So bieten Autobanken beispielsweise für bestimmte Modelle Sonderkonditionen an wie etwa Null-Prozent-Finanzierungen.

Dennoch liegen unabhängige Banken im Großteil der Fälle vorn. Verbraucher können nämlich mit einem Autokredit eines entsprechenden Instituts den Kaufpreis des Traumwagens herunterhandeln. Wie das geht? Ganz einfach: Potentielle Pkw-Käufer stellen einen Kreditantrag bei einer Bank. Wenn das Gesuch bewilligt wird und der Vertrag unterzeichnet bei dem Institut eingegangen ist, wird der Geldbetrag umgehend ausgezahlt. Auf diese Weise gehen die finanziellen Mittel innerhalb weniger Tage auf dem Konto ein und der Verbraucher kann den Preis sofort bezahlen. Das bringt ihn in die Position, mit dem Händler oder dem Autohaus über den Kaufpreis zu verhandeln.

Die Ersparnis, die mit dem Barzahler-Rabatt erzielt wird, macht den Pkw-Kredit zu einer attraktiveren Finanzierung als die Offerten von herstellergebundenen Instituten. Darüber hinaus bieten die unabhängigen Banken derzeit auch sehr preiswerte Zinsen an.

Einen günstigen Autokredit über den Vergleichsrechner sichern

Die aktuellen Kreditzinsen können Verbraucher im Autokredit Vergleich von CHECK24 einsehen. Attraktive Kreditangebote haben derzeit zum Beispiel die Targobank und die ING-DiBa im Sortiment: Bei der Targobank zahlen Kreditnehmer bei einer Summe von 10.000 Euro und einer Laufzeit von 36 Monaten einen durchschnittlichen Zinssatz von jährlich 4,29 Prozent* und die ING-DiBa vergibt einen bonitätsunabhängigen Zinssatz von jährlich 4,95 Prozent**. Angesichts dieser Konditionen lohnt sich die Pkw-Finanzierung über einen Kredit!

* Repräsentatives Beispiel der Targobank: Kreditbetrag: 10.000 Euro, Laufzeit: 36 Monate, gebundener Sollzins: 4,21 %, effektiver Jahreszins: 4,29 % (Quelle: CHECK24, Stand 06.02.2013) ** Repräsentatives Beispiel der ING-DiBa: Kreditbetrag: 10.000 Euro, Laufzeit: 36 Monate, gebundener Sollzins: 4,84 %, effektiver Jahreszins: 4,95 % (Quelle: CHECK24, Stand 06.02.2013)

(sb)

Weitere Artikel: